Navigation

Hallo, wir sind die Meute des Stammes Graf Gebhard!


Unsere Meute besteht aus Mädchen und Jungs, genannt Wölflinge, im Alter von 7-10 Jahre. Spielerisch erlernen wir den Umgang mit unseren Mitmenschen und der Natur.


Meutenheimabend
Samstags treffen wir uns von 14 Uhr bis 15.30 Uhr am Pfadfinderheim in der Theodor–Heuss–Straße 2a, Sulzbach-Rosenberg.
Wir lieben wilde Spiele und Toben. Aber wir basteln und lernen auch viel, zum Beispiel Singen oder Knoten und Erste Hilfe bei der Wölflingstechnik. Unsere Meutenführerinnen lassen sich immer etwas Spannendes für uns einfallen.


Fahrten & Lager
Zwei Mal im Jahr wandern wir auf die Bernrichter Hütte. Dort verwandeln wir uns entweder in Marsmenschen und retten einen Planeten oder in Hollywoodstars und erleben ein filmreifes Wochenende samt großer Oscar-Verleihung. Natürlich sind wir auch bei den Pfingst- oder Sommerlagern unseres Stammes dabei. Dann zelten wir dann an neuen Orten und erkunden mit den Großen die Umgebung. Am schönsten ist es, wenn wir abends alle gemeinsam am Lagerfeuer singen.


Warum wir Wöflinge heißen
Weil wir uns - wie Mowgli und die Wolfsmeute im „Dschungelbuch“ von Rudyard Kipling - in der Gruppe zusammen finden müssen. Wir lernen Regeln zu beachten, kleine Aufgaben zu übernehmen und Rücksicht auf andere zu nehmen.


Unsere Meutenführer sind
Maren Schmirler
Michelle Feistkorn
Mia Weber
Ihr erreicht uns bei Fragen unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gut Jagd!