Trampolinspringen bis zu den Sternen - der Stammesaktionstag in Nürnberg

Hoch hinaus – und zwar gleich im doppelten Sinne – ging es für den kompletten Graf Gebhard an seinem Stammesaktionstag in Nürnberg. Ganz gespannt waren die Jüngsten auf das „Jump-House“ Airtime und staunten nicht schlecht: eine ganze Halle voll mit Trampoline! Nach kurzer Einweisung wurde gehopst, gehüpft, gesprungen, gejumpt und Salti geschlagen, was das Zeug hielt. Nachmittags ging es noch weiter hinauf nämlich bis zu den Sternen! Im Planetarium Nürnberg wurden eindrucksvoll die herbstlichen Sternbilder, eine Supernova und schwarze Löcher an die schwarze Kuppel projiziert. Ein kleiner Wölfling nutzte sogleich die Ruhe und Dunkelheit, um spontan ein kleines Nickerchen einzulegen. Danach ging es wieder mit den Zug nach Hause, wo alle Wölflinge und Pfadfinder von ihren Eltern hundemüde abgeholt wurden.

20180922 Stammesaktionstag